Kurzfilm: Philosophie eines Trinkers

Ich mag Martin Semmelrogge ja. Für mich einfach ein großartiger Charakterdarsteller. Sein Dialekt, seine Betonung beim Reden und seine Mimik prädestinieren ihn einfach für den irgendwie sympathischen Unsympathen.

Groß war also heute meine Freude, als ich beim Doku-Surfen auf youtube diesen Kurzfilm mit Ihm gefunden habe. Ist schon etwas älter (Juli), scheinen aber noch nicht viele gesehen zu haben – mindestens auf youtube nicht so viele.

Wie auch immer, Film ab. Warnung: Ton ist NSFW.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.